Laden Sie Ihre SAGEM D142 Anleitung oder Handbuch herunter.

VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Wir hoffen die Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.
Nach jedem Download müssen Sie überprüfen, dass das Handbuch auch zu dem Produkt, mit dem Sie es verwenden wollen, passt. Sie übernehmen die volle Verantwortung für die Nutzung der im Dokument gegebenen Anleitungen, auch für den Fall von Schäden oder Verlusten durch diese Nutzung.

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] D142 VORWORT Sehr geehrter Kunde, wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres SAGEMCOM DECT-Telefons und danken Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen. Dieses Gerät wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt hergestellt, falls Sie Schwierigkeiten mit dem Betrieb desselben haben sollten, empfehlen wir dieses Benutzerhandbuch zu Rate zu ziehen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website: http://www. sagemcom. com Um Sicherheit und Komfort bei der Verwendung des Gerätes zu gewährleisten, bitten wir Sie, folgenden Abschnitt aufmerksam zu lesen: D142 BEVOR SIE BEGINNEN Öffnen Sie das Paket und prüfen Sie nach, ob die folgenden Artikel vorhanden sind: eine Basisstation, ein Mobilteil, ein Batteriefach, ein Telefonkabel, ein Wechselstrom-Netzteil, zwei wiederaufladbarer Akkus, dieses Benutzerhandbuch. Beim Kauf eines DUO- oder TRIO-Paketes werden Sie auch je Mobilteil zusätzlich folgendes vorfinden: ein Tischladegerät mit eigenem Wechselstrom-Netzteil, ein Batteriefach, zwei wiederaufladbare Akkus. D142 Tasten des Mobilteils D142 MENÜS Übersicht Hörer D142 Anruf beenden Drücken Sie die rote Taste . telef. [. . . ] Diese beiden Einstellungen gelten nur, wenn die gewählte Rufnummer mit einem anderen Zeichen als "#", "*" oder "P" beginnt. Wählen Sie die Option " prefix ", um die Vorwahl-Nummer festzulegen. Wählen Sie die Option " wahlziffer ", um die zu erkennende Nummer festzulegen. Drücken Sie OK. D142 KURZHINWEISE ZUR AKKU-SICHERHEIT Um die Gefahr einer Explosion zu verhindern: Achten Sie darauf, dass die Akkus ordnungsgemäß installiert sind. Ersetzen Sie ihn nur mit einem äquivalenten Akkutyp für 1, 2 V und 400 mAh. Nicht die Akkus verbrennen, demontieren, beschädigen oder einstechen. Wie bei anderen Akkus dieses Typs können giftige Stoffe austreten, die Verletzungen verursachen können. Um die Gefahr von Feuer oder Verletzung von Personen zu vermeiden, verwenden Sie nur den Akkutyp, der den Anweisungen in diesem Benutzerhandbuch entspricht. Wenn Sie beabsichtigen, das Telefon über eine längere Zeit (mehr als 30 Tage) nicht zu benutzen, entfernen Sie die Akkus aus dem Mobilteil. D142 Fehlersuche Problem Lösung Überprüfen Sie, ob die Akkus ordnungsgemäß eingesetzt sind. Stellen Sie das Mobilteil in die Basis, und lassen Sie die Akkus komplett aufladen. Wenn trotz aller Vorkehrungen das Problem anhält, können Sie neue Akkus von Ihrem Fachhändler beziehen. Im Laufe der Zeit kann die Ladekapazität der Akkus etwas nachlassen. Lassen Sie die Akkus Ihres Mobilteils vollständig entladen, und laden Sie diese danach mindestens 15 Stunden. Um die Lebensdauer der Akkus zu verlängern, sollten Sie dies alle zwei Monate tun. Achten Sie darauf, dass die Rufeinstellung an dem Mobilteil auf EIN eingestellt ist. Achten Sie darauf, dass die Basisstation nicht in einer Steckdose steckt, die auch von anderen Haushaltgeräten genutzt wird. Das Display Ihres Mobilteils hat keine Anzeige. 2. Einstellen der Dauer des "Flash"-Signal Wenn Sie Ihr Telefon mit einer Nebenstellenanlage verbinden, müssen Sie möglicherweise die Länge des Flash-Signals verändern, um mit Ihrem Telefon die folgenden Eigenschaften richtig nutzen zu können: Parallelschaltung, Dreierkonferenz, usw. Fragen Sie Ihren Netzanbieter, bevor Sie Voreinstellungen verändern. Wählen Sie die gewünschte Dauer aus, und drücken Sie OK. ANMERKUNG ! ALLGEMEINE PFLEGE DES PRODUKTES Damit Ihr Telefon einwandfrei funktioniert und gut aussieht, befolgen Sie die folgenden Anweisungen: Legen Sie das Telefon nicht in der Nähe von Heizgeräten und Geräten, die elektrische Störstrahlung verursachen (z. B. Sie könnte eventuell für den Versand des Telefons zu einem späteren Datum benötigt werden. Das Mobilteil klingelt nicht. D142 Verbindung von Mobilteil und Basisstation 1. Halten Sie die Taste an der Basisstation 5 Sekunden lang gedrückt. (Wenn der Verbindungsaufbau an dem Mobilteil nicht erfolgreich durchgeführt werden kann, geht die Basisstation nach einer Minute in den Standby-Betrieb zurück. ). Geben Sie die PIN-Code für die Basisstation ein (Voreinstellung: 0000). [. . . ] Die vorstehenden Bedingungen gelten sofern nicht mit dem Kunden anderweitig schriftlich vereinbart und nur in der Schweiz. www. sagemcom. com. Verpackung Das Vorhandensein dieses Logos (Grüner Punkt) zeigt an, dass ein Beitrag an eine nationale zertifizierte Organisation gezahlt wird, um die Infrastrukturen für die Rückgewinnung und Wiederaufbereitung von Verpackungsmaterial zu verbessern. Um diesen Wiederaufbereitungsprozess zu ermöglichen, halten Sie bitte die örtlichen Vorschriften bezüglich der Sortierung dieser Art von Abfällen ein. Akkus Wenn Ihr Produkt Akkus enthält, dann müssen diese an den entsprechenden Sammelstellen entsorgt werden. Das Produkt Wenn der durchgestrichene Müllbehälter an dem Produkt oder seinem Zubehör zu sehen ist, dann zeigt dies an, dass diese zu der Familie der elektrischen und elektronischen Geräte gehören. Zu diesem Zweck fordern die europäischen Vorschriften, dass Sie die zuständigen Sammelvorschriften einhalten: An den Verteilungsstellen, im Falle des Einkaufs, sowie bei Ersatzgeräten. [. . . ]

Gesponsorte Links